Als ich VERSTAND das 2 + 2 natürlich  = 4 ist aber 4 : 2 nicht = 2 sondern = 2 x 2, war ich schon auf dem Wege der Genesung, auch wenn Sie nun denken sollten, mein Gott ist der krank! ;-))

Mein Verständnis von Naturwissenschaften und deren Gesetze ist wirklich sehr gut und das der akademischen Wissenschaft eher mangelhaft bis ungenügend was zu einem kompletten Falsch-Wissen führt und dieses wurde/wird den nachfolgenden Generationen leider immer weiter vermittelt!

Das Ergebnis ist eine unbeschreibliche Dummheit die ich gerne durch WISSEN ersetzen möchte!

Das hartmannwissen basiert auf den hartmanntheorien und diese darauf dass ich das Ende des Jahres 2007 beinahe nicht mehr erlebt hätte, wie den Rest der Zeit danach natürlich auch nicht!

Meine gesamten Zivilisationskrankheiten führten in der Masse dazu, dass mein Leben vor einigen Jahren beinahe ein jähes ENDE gefunden hätte!

Eigentlich wollte ich nur WISSEN warum ich bei der Verteilung der Krankheiten anscheinend immer laut HIER gerufen habe!

Als ich VERSTAND dass nicht nur mein Stoffwechsel auf Naturgesetzen beruht sondern diese Gesetze für ALLES, nicht nur für MICH sondern auch unsere Erde, gar für das gesamte Universum gültig sind, VERSTAND ich auch die Gesamtheit der SCHÖPFUNG!

Ich konnte ich mich selber an den Haare aus dem Todessumpf ziehen, indem ich meinem Organismus zuführte was er zur Selbstheilung benötigt und ihm zuvor fehlte!

Der chronische Mangel an bestimmten Alkalien (Basen) ließ die Krankheiten erst entstehen weil diese den freien Wasserstoff (H) in uns nicht ausreichend neutralisieren konnte! 

Wenn die akademische Wissenschaft mein WISSEN anerkennen würde, so könnten wir unsere Lebensweise dahingehend verändern dass wir uns und unseren Lebensraum Erde wieder gesunden anstelle zu vernichten!

                          Uns verbleibt nicht mehr viel Zeit dieses noch tun zu können!